Nach dem Ablegen des Abiturs mit dem Leistungskurs Chemie, absovierte ich eine Ausbildung zum Chemielaboranten in dem Betriebsumweltlabor eines Verwertungs- und Entsorgungsbetrieb. Während dieser Zeit übernahm ich die ersten Tätigkeiten im Bereich der Akkreditierungen und des Qualitätsmanagements.

Nach meiner Übernahme arbeitet ich weitere zwölf Jahre im Unternehmen in verschiedenen Funktionen weiter und nahm 2004 ein berufsbegleitendes Studium im Bereich der interdisziplinären Umweltwissenschaften an der FernUniversität Hagen auf, welches ich 2009 erfolgreich abschloss.

2007 wechselte ich zur Stabsstelle des Qualitäts- und Umweltmanagers in einem Verwertungsunternehmen für Sekundärrohstoffe, das ebenfalls Entsorgungsfachbetrieb war. Ab dem November 2008 übernahm ich hier auch die Aufgaben der für die „Leitung und Beaufsichtigung des Betriebes verantwortlichen Person“.

2008 übernahm ich die Betriebsleitung eines Entsorgungsunternehmens.

Nach einer Fortbildung zum geprüften Technischen Betriebswirt (IHK) machte ich mich im August 2010 als freiberuflicher Dozent selbstständig. Im November 2010 folgte die Gründung meines Unternehmens   wenvicon | Integrierte Managementsysteme e. K., mit dem wir kleine und mittelständische Unternehmen in den Bereichen Prozess-, Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagement beraten und tatkräftig unterstützen. Bis zur Zertifizierung und sehr gerne auch darüber hinaus.

Zielsetzung

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit TEUTLOFF® – Technische Akademie gGmbH im Bereich der Fort- und Weiterbildungen sowie Beratungen in den Bereichen Prozessmanagement, DIN EN ISO 9001, TQM, EFQM, DIN EN ISO 14001 sowie SCC und BS OHSAS 18001 bzw. zukünftig der DIN EN ISO 45001 in den jeweils gültigen Revisionen.

 

Erfahrung 2010 bis heute

01/2017 – heute: 

Lloyd´s Register Deutschland GmbH

Freier Auditor

  • Durchführung von Zertifizierungs-, Beratungs- und Rezertifizierungsaudits im Auftrag von Lloyd´s Register Deutschland GmbH bei deren Kunden.

 

WENVICON® | Integrierte Managementsysteme e. K.

11/2010 – heute

Geschäftsführender Inhaber

  • Optimierung von Geschäftsprozessen incl. Begleitung bei nachfolgender Zertifizierung
  • Planung, Erstellung, Aufrechterhaltung sowie kontinuierliche Verbesserung von Managementsystemen gemäß DIN EN ISO 9001 und 14001 in den jeweils aktuellen Revisionen
  • Durchführung  der  erforderlichen  internen  Audits  zur  Erreichung  und Aufrechterhaltung von Zertifizierungen gemäß DIN EN ISO 9001 sowie DIN EN ISO 14001
  • Weiterbildung der Mitarbeiter unserer Kunden in den Bereichen TQM, QM, UM, Arbeitsschutz, Kommunikation und Zusammenarbeit im Betrieb

 

Freiberuflicher Dozent mit den Schwerpunkten

08/2010 – heute

  • Total Quality Management / EFQM-Modell und Qualitätsmanagement
  • Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Prozessmanagement
  • Ausbildung der Ausbilder gemäß AEVO 2009​

 

IQ Bremen GmbH

10/2009 – 07/2010

  • Vollzeitfortbildung zum Geprüften Technischen Betriebswirt (IHK) als Lehrgangsteilnehmer

 

Zipfel GmbH & Co. KG

05/2009 – 09/2009

Betriebsleiter

  • Aufbau des geplanten Schadstoffzwischenlagers
  • Aufbau neuer Verwertungs- und Entsorgungswege
  • Planung des betrieblichen Anlagenpersonals

 

ebb Ersatzbrennstoffe Bremen GmbH

01/2008 – 04/2009

Qualitäts- und Umweltmanagementbeauftragter / Stoffstrommanager

  • Neuaufbau des Integrierten Managementsystems incl. EfbV-Zertifikat
  • Erstellung des Stoffstromnachweises gemäß Nachweisverordnung
  • Verantwortliche Person gemäß § 9 EfbV

 

Nehlsen GmbH & Co. KG

01/2000 – 12/2007

Stellvertretender Teamleiter Labor

  • Stellvertretende Planung des Laborpersonals
  • Stellvertretende Leitung der Organisationseinheit Kontrolle
  • Qualitätsmanagement in der analytischen Qualitätssicherung
  • Sicherheitsbeauftragter gemäß § 22 SGB VII
  • Beschaffung von Investitionsgütern und Verbrauchsmaterialien

 

Chemielaborant

02/1996 – 12/1999

  • Erstellung von Deklarationsanalysen für Abfallerzeuger
  • Betreuung des Analytischen Qualitätssicherungssystems im Rahmen der Akkreditierung
  • Mitausbildende Fachkraft für Chemielaboranten